Stimmungsvolle Eröffnung des Rheinauhafens

Zehntausende erkundeten das neue Stadtquartier

Mit einem bunten Fest feierte der Kölner Rheinauhafen an diesem Wochenende seine offizielle Eröffnung. Oberbürgermeister Jürgen Roters gab Samstagmittag mit einer Leuchtpistole den offiziellen Startschuss, bevor das Hafengelände von den Klängen der Fête de la Musique erfüllt wurde. An 15 Spielorten spielten mehr als 70 Musikgruppen und unterhielten die flanierenden Besucher bis in den Abend hinein. An sieben Mitmach-Stationen des Odysseums konnten Kinder zudem viele spannende Experimente und Aktionen erleben. Lesungen, Rundfahrten, Führungen und ausgesuchte Angebote der Anlieger luden ebenso zu einem Besuch des Rheinauhafens ein. Rundum zufrieden mit der Eröffnungsfeier zeigt sich Herbert Blatzheim, Geschäftsführer der Rheinauhafen Verwaltungsgesellschaft mbH (RVG): „Das Interesse der Kölnerinnen und Kölner an ihrem neuen Stadtteil war riesengroß. Viele Anlieger des Hafens haben machen mitgemacht und eigene Ideen und Programme für dieses Wochenende entwickelt. Der Rheinauhafen ist in Köln angekommen.“

Mediterrane Atmosphäre beim Hafendinner in weiß mit 1.500 Gästen

Organisiert und inhaltlich betreut wurde die Hafeneröffnung von der Kölner Agentur für Live-Kommunikation facts and fiction. Geschäfts-führer Jörg Krauthäuser zieht ebenfalls ein positives Resümee: „Unsere Idee, den Hafen mit Inhalt zu füllen und für die Besucher erlebbar zu machen, ist auf eine breite Resonanz gestoßen. Die Ausstellung zum historischen und modernen Rheinauhafen wurde von den Besuchern vom ersten Tag an mit großem Interesse angenommen. An der Premiere des Hafendinners haben sich etwa 1.500 Menschen beteiligt. Das ist ein toller Erfolg.“ Entlang der Hafenpromenade hatten sich am Sonntag Nachmittag ganz in weiß gekleidete Teilnehmer des Hafendinners eingefunden, um an einer langen weißen Tafel gemeinsam zu essen, zu trinken und zu feiern. Bei schönem Frühsommerwetter und dem Blick auf den Rhein stellte sich die von den Organisatoren erhoffte mediterrane Atmosphäre ein. „Der Rheinauhafen hat sich an zwei Tagen geöffnet und ein großartiges Programm gezeigt. Die Resonanz der Kölnerinnen und Kölner bestätigt uns on unserem Konzept“, freut sich RVG-Geschäftsführer Franz-Xaver Corneth über die tollen Tage in Kölns jüngstem Stadtquartier.

Und das schreibt die Presse:



Hafeneroeffnung 2014

Fotogalerie
Hafeneröffnung 2014

Gesamtprogramm

20.-22.06.: Was fand was wo statt? Blättern Sie im Programmheft zur Hafeneröffnung! mehr

Mittsommerfest am Schokoladenmuseum

19.-22.06.: Schon einen Tag vor den offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten begann das 1. Kölner Mittsommerfest, das nun jährlich gefeiert wird. mehr

Programm im Kunsthaus Rhenania

20.-22.06.: Auch das Kunsthaus öffnete seine Türen und begeisterte die Gäste mit einem eigens entwickelten Programm. mehr

Programm der Lesungen

22.06., 11.30-13.30 Uhr: An mehreren Orten fanden Literaturveranstaltungen statt, um gehört und gefühlt zu werden und zum Nachdenken anzuregen. mehr

Partner

Vielen Dank an die Partner, ohne die die Realisierung des Hafenfestes nicht möglich gewesen wäre! mehr
Köln 25.7.2016