| Leben und Wohnen | Harry-Blum-Platz

E-COLOGNE

Der Rheinauhafen ist zu Beginn des Sommers 2019 zum ersten Mal Schauplatz der E-COLOGNE. Bei dieser neuen und spannenden Outdoor-Messe dreht sich zwei Tage lang alles rund um die E-Mobilität und Energie. Wer sich für E-Bikes und andere Möglichkeiten moderner Mobilität interessiert, ist hier genau richtig. Das Who-is-Who der regionalen Fahrrad-Branche präsentiert neueste Modelle bekannter Marken und Hersteller. Sie stehen mit Fachberatern vor Ort Rede und Antwort. Viele E-Bikes können vor Ort getestet werden – ob Falt-, Lasten-, Trekking- oder City-E-Bike, für jeden Bedarf ist hier etwas dabei. Moderne Mobilität bietet auch der Regionalverkehr Köln. Er stellt das Projekt „Null Emission“ vor. Die Verkehrsbetriebe setzen vermehrt mit Wasserstoff betriebene Hybridbusse im Linienverkehr ein. Dieser wird vor Ort zu besichtigen sein. Um effiziente Energieerzeugung, E-Ladesäulen für PKW u.v.m. geht es am Stand der RheinEnergie. Darüber hinaus präsentiert ein Anbieter E-Roller und E-Scooter mit Straßenzulassung. Der ADFC und die Verbraucherzentrale beraten unabhängig und kompetent zu den Themen der Messe.
 

Zurück zur Übersicht

Event-Infos

Titel: E-COLOGNE
Datum: 11.05.2019–12.05.2019
Uhrzeit: 10:00–18:00 Uhr
 
Eintritt: frei
Ort: Harry-Blum-Platz
Veranstalter: Agentur BECOM