| Tourismus | Schokoladenmuseum

Schokoladiges Pfingstferienprogramm am Rheinauhafen

Schokoladiges Pfingstferienprogramm am Rheinauhafen vom 19. bis 27. Mai 2018

 

Was gibt es schöneres als auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Schokolade einzutauchen?
Die Familienführungen "Kleine Schokoschule" und "Von der Kakaobohne zur Tafelschokolade" finden in den Ferien täglich statt.

Los geht es zu einer spannenden Rundreise durch die vielfältige Welt des Kakaos und der Schokolade. Hier könnt ihr den Weg des Kakaos bis zur fertigen Schokolade erfahren und natürlich auch mal probieren. Zum Abschluss erhaltet ihr Einblick in unsere gläserne Schokoladenfabrik und erfahrt, wie die Schokolade heute hergestellt wird. Hier ist riechen, anfassen und schmecken ausdrücklich erwünscht.

 

Schokopralinen dekorieren für Familien und Freunde

Kleine und große Schokoladenfans verwandeln die  Maîtres Chocolatiers Pralinen in süße Kunstwerke. Unsere Confiserie wird ab sofort  zur Schokoladenwerkstatt. Hier sind kreative Ideen herzlich willkommen. Es kann nach belieben dekoriert und verziert werden. Die bunten Leckereien können mit nach Hause genommen werden zum selber Naschen oder verschenken.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

https://shop.schokoladenmuseum.de/de/guided-tours/6095

 

Zurück zur Übersicht

Event-Infos

Titel: Schokoladiges Pfingstferienprogramm am Rheinauhafen
Datum: 19.05.2018–27.05.2018
Ort: Schokoladenmuseum
Veranstalter: Schokoladenmuseum Köln GmbH
Weitere Infos:

Kleine Schoko-Schule "Öffentliche Führung"
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://shop.schokoladenmuseum.de/de/guided-tours/6095