| Allgemeine Informationen

Einladung zur Anwohner­informations­veranstaltung am 27. Februar 2018

27. Februar 2018, 17:30 Uhr im Deutschen Sport & Olympia Museum

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anwohner, Gewerbetreibende, Gastronomen, Arbeitgeber und Arbeitnehmer,

der Rheinauhafen zeichnet sich durch eine besonders hohe Lebensqualität aus – nicht zuletzt aufgrund der direkten Rheinlage und der Nähe zum Stadtzentrum. Die Revitalisierung des alten Hafens zählt zu den größten Stadtentwicklungs-Projekten Kölns. Das architektonische Gesamtkonzept aus alten und neuen Bauten macht unser neues Veedel am Rhein so besonders. Auf dem rund 250.000 Quadratmeter großen Hafengelände ist ein neues Stadtviertel mit modernen Wohnungen, Büros, Geschäften und Galerien geschaffen worden.Bars, Cafés und Restaurants sowie Kunst-, Sport- und Kultur-Events locken Besucher aus aller Welt in das neue Quartier am Rhein.
 
Um diese Entwicklung hin zu einem hochattraktiven Stadtviertel voller Identifikation als „Flaniermeile, Yachthafen und Nobelviertel“ nachhaltig zu fördern und zu beschleunigen, hat sich die Rheinauhafen Verwaltungs­gesellschaft mbH (RVG) mit seinen Gesellschaftern Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) sowie der Vonovia Immobilien Treuhand strategisch und konzeptionell neu aufgestellt und u. a. ein neues Internet- und Kommunikationsportal eröffnet sowie ein nachhaltiges Konzept für das zukünftige Veranstaltungs­management entwickelt. Am Dienstag, den 27. Februar 2018, um 17:30 Uhr stellen wir Ihnen die geplanten Neuerungen und Maßnahmen im Deutschen Sport & Olympia Museum vor.
 
Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gast bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
Ihre RVG Rheinauhafen Verwaltungs­gesellschaft mbH

Zurück zur Übersicht