| Tourismus

Poldi's Elven

Das Social Football Summit

Poldis Eleven (das Social Football Summit) wird am 14.06 – 17.06.2018 Premiere in Köln feiern. Es soll ein Zusammentreffen von Organisationen werden, die sich mit ihren Fußballangeboten für Kinder und Jugendliche einsetzen.

An der viertägigen Veranstaltung nehmen elf gemeinnützige Organisationen mit ca. 100 Jugendlichen im Alter zwischen 15-18 Jahren teil. Workshops zum Thema Berufsqualifizierung aber auch der eigene Beitrag zum Erfolg, stärken maßgeblich das Selbstbewusstsein und das positive Selbstbild der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Daneben werden die teilnehmenden Organisationen, welche täglich herausragende Arbeit mit Ihren Projekten leisten, neben der Einladung nach Köln auch mit jeweils 3.000 EUR für die Fortführung der Projekte belohnt.

Die wesentlichen Programmpunkte – Workshops zum Thema Erwerbsfähigkeit, Fairplay, Gleichberechtigung und Respekt, finden im Deutschen Sport- und Olympiamuseum statt. Darüber hinaus erwartet die Teilnehmer eine spannende Führung durch das Rheinenergiestadtion und eine gemeinsame Rheinschifffahrt.

Mit Poldis Eleven, möchte Lukas Podolski das Engagement der Organisationen belohnen die sich für ihre besondere Jugendarbeit auszeichnen. Kinder und Jugenliche können sich durch Fußball entwickeln – ganz egal wo auf der Welt. Auf den Bolzplätzen weltweit wird hervorragende und pädagogische Arbeit geleistet. Das muss auch belohnt werden. Natürlich kommt das „kicken“ hierbei nicht zu kurz.

Stefan Kiefer, Vorstandvorsitzender des Kooperationspartners DFL Stiftung ergänzt: „Die DFL Stiftung kämpft für eine faireChance für alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland. Sie setzt sich dafür ein, dass junge Menschen in einem integrationsfreundlichen und inklusiven Umfeld aktiv und gesund aufwachsen. Das gilt auch für die pädagogische Arbeit der von Poldi‘s Eleven ausgewählten Organisationen.

Die RheinFlanke hat die pädagogische Leitung für Poldi´s Eleven übernommen . Hier wurde ein nachhaltiges pädagogisches Konzept entwickelt. Seit Oktober 2013 fördert die Lukas Podolski Stiftung die Arbeit der RheinFlanke. „Die RheinFlanke glaubt wie ich daran, dass man mit Sport gesellschaftliche Integration schaffen kann - vom Bolzplatz bis zum Ausbildungsplatz. Von daher war direkt klar, dass die RheinFlanke pädagogischer Partner für das Social Football Summit werden würde“ erklärt der Lukas Podolski. 

Poldis Eleven (das social Football Summit)  findet vom 14.06 – 17.06.2018 statt. Sportlicher Höhepunkt ist der Endspieltag am 16.06.2018 auf dem Dach des Deutschen Sport & Olympia Museums.

Folgende Teams sind Teil von Poldi‘s Eleven 2018

(1) Bielefeld United e.V. – Bielefeld, Deutschland
(2) MitternachtsSport e.V. – Berlin, Deutschland
(3) KICKFAIR e. V. – München, Deutschland
(4) Kicking Girls – Dietzenbach, Deutschland
(5) RheinFlanke Standort Köln – Köln, Deutschland
(6) RheinFlanke Standort Berlin – Berlin, Deutschland
(7) MSIS – Warschau, Polen
(8) Kicken ohne Grenzen – Wien, Österreich
(9) Dragones de Lavapies – Madrid, Spanien
(10) Balon Mundial – Turin, Italien
(11) Fotbal pro Rozvoj – Prag, Tschechien
 
(Fotograf: Basti Sevastos)

(Fotograf: Basti Sevastos) 

Zurück zur Übersicht