| Allgemeine Informationen

Winterlicher Glanz im Rheinauhafen

Der Rheinauhafen besticht nicht nur durch seine zukunftsweisende Architektur, die längste Tiefgarage Europas und die weltbekannten Kranhäuser.
 
Im Vordergrund steht die gelungene Mischung aus Historie und Moderne, welches dieses Wohn- und Geschäftsviertel zu einem außergewöhnlichen Ort macht, den man unbedingt besuchen sollte und das nicht nur unterhalb der Woche.
 
Der Rheinauhafen hat viele Gesichter und bietet auch am Wochenende ein umfangreiches Angebot für Besucherinnen und Besucher, die sich kulinarisch verwöhnen lassen wollen. Ob Sie an der Rheinuferpromenade, am Mittelboulevard oder auf einer der „Piazzas“ einkehren, genießen Sie das Speise- und Getränke-Angebot der Bars, Cafés und Restaurants im Hafenquartier. Hier gibt es so viel zu entdecken. Und auch die Foto-Liebhaber kommen voll auf Ihre Kosten.

Unternehmen Sie einen winterlichen Spaziergang und lassen Sie sich von dem Glanz des Rheinauhafen verzaubern.
Wir freuen uns auf Sie.

Zurück zur Übersicht